PROGRAMM

Aktuelle Produktion

Juliette oder Das Traumbuch

Bohuslav Martinů

Auch in der Oper kann man sich auf den Wellen der Fantasie und der Träume entführen lassen. Die herausragende Oper von Bohuslav Martinů regt uns hierzu direkt an. Das zentrale Büro der Träu-me, wo sich die Handlung abspielt, ist für jedermann geöffnet. Treten Sie bitte ein! mehr

Ich bin die Fürstin von Toren

Lenka Nota

Die Lebensschicksale der berühmtesten tschechischen Schriftstellerin in künstlerischer Gestalt ei-ner Kammeroper. mehr

Richard III.

William Shakespeare

„… Doch ich bin dafür nicht geschaffen, ich vermag mich nicht im Spiegel zu betrachten.“ mehr

Ein viel zu teures Gift

Lucy Prebble

Ist es möglich, Gerechtigkeit zu erwirken? Vielleicht ist dies nicht einmal in einem derart grotesken Kabarett des Bösen aus der Gegenwart möglich. mehr

Dalibor

Bedřich Smetana

Smetanas beliebte Oper Dalibor entstand nach seinen Werken Die Brandenburger in Böhmen und Die verkaufte Braut. mehr

Klapzubas Elf

Eduard Bass

Wer würde nicht das Buch Klapzubas Elf kennen? Das Werk des tschechischen Schriftstellers und Journalisten, aber auch des Schauspielers und Sängers Eduard Bass, aus dem Jahr 1922, kennt wohl jeder, oder er hat zumindest davon gehört. mehr

Quo vadis

Sylvie Bodorová

In der Theatersaison 2021/2022 bringt das Opernensemble des Josef-Kajetán-Tyl-Theaters in Pilsen als Weltpremiere die Oper der tschechischen Komponistin Sylvie Bodorová Quo vadis zur Auffüh-rung, die sie direkt für die Pilsener Oper schrieb. mehr

Die Wahrheit

Florian Zeller

Der Autor des Konversations-Schauspiels ist eines der größten Talente der französischen Gegen-wartsdramatik. mehr

Die tschechische Weihnachtsmesse

Jakub Jan Ryba

Die tschechische Weihnachtsmesse von Jakub Jan Ryba gehört zum untrennbaren Bestandteil der böhmischen Weihnacht. Wir hören sie in jeder Kirche, in Konzertsälen, kennen sie auswendig, und wir lieben ihre reine Schlichtheit. mehr

DIE SACHE MAKROPULOS

Leoš Janáček

Leoš Janáček gehört zu den bedeutendsten Opernkomponisten des vergangenen Jahrhunderts. mehr

My Fair Lady

Alan Jay Lerner / Frederick Loewe

Nach einem Bühnenstück von Bernhard Shaw und dem Film von Gabriel Pascal Pygmalion mehr

Die Fledermaus

Johann Strauss

Viele der klassischen Operetten haben eine herrliche Musik, aber die Handlung ist für den heutigen Zuschauer zu naiv. mehr

Die verkaufte Braut

Bedřich Smetana

Die verkaufte Braut ist seit ihrer Erstaufführung in Pilsen im Jahr 1869 nie wirklich auf längere Zeit aus dem Opernrepertoire verschwunden und ist also unseren Zuschauern gut bekannt. mehr

Green Day's American Idiot

Green Day / Billie Joe Armstrong / Michael Mayer

Dem einzigartigen Raum der Kleinen Bühne steht eine außergewöhnliche Neuheit bevor – die tschechische Premiere des Musicals American Idiot, inszeniert nach dem gleichnamigen Album der amerikanischen Punkrock-Band Green Day. mehr

Carmen

Georges Bizet

Bizets Carmen gehört zu den größten Fixsternen im Repertoire der Opernbühnen. Das Libretto schrieb das erfahrene Duo Henri Meilhac und Ludovic Halévy nach einer Novelle von Prosper Mérimée in Anlehnung an eine wahre Begebenheit. mehr

1 × 6 Märchen

František Hrubín / MOPED

Ein verspieltes, interaktives Konzept der Inszenierung, die alle kindlichen Zuschauer in das Gesche-hen auf der Bühne einbezieht! mehr

Plzeňský pověsti

Milan Benedikt Karpíšek

Nabucco

Giuseppe Verdi

Als Verdi das Auspfeifen seiner komischen Oper Un giorno di regno erlebte, war er fest entschlossen, nie wieder eine Oper zu schreiben. mehr

WIR VERKAUFEN EINE BRAUT

Bedřich Smetana

Die Eltern einigen sich nach der Geburt ihrer Kinder auf deren zukünftigen Ehe. Nur Jeníks Klugheit und Unerschrockenheit werden zum erfolgreichen Ende der Oper beitragen, in der „eine gute Sache gelungen ist und die treue Liebe triumphiert hat“. mehr

Die lustige Witwe

Franz Lehár

Die lustige Witwe war Lehárs erster, wirklicher Welterfolg. Ohne Übertreibung ist festzustellen, dass jede musikalische Nummer in dieser Operette eine kleine musikalische Kostbarkeit ist. mehr

Der gestiefelte Kater

Jiří Teml

Die erneuerte Einstudierung der populären Märchenoper mit der frischen und einfallsreichen Mu-sik des führenden tschechischen Komponisten führt uns an Orte, an denen sich die Welten der Menschen und der Tiere begegnen. mehr

Inszenierungspraxis bei DJKT

Theaterpartner