PROGRAMM

WIR VERKAUFEN EINE BRAUT

Bedřich Smetana

Bedřich Smetana

WIR VERKAUFEN EINE BRAUT

Die Eltern einigen sich nach der Geburt ihrer Kinder auf deren zukünftigen Ehe. Nur Jeníks Klugheit und Unerschrockenheit werden zum erfolgreichen Ende der Oper beitragen, in der „eine gute Sache gelungen ist und die treue Liebe triumphiert hat“.

Mit der Verkauften Braut hat Bedřich Smetana ein Werk geschaffen, dass alle Generationen von Opernbesuchern lieben. Auch unser Kinderpublikum kann die berühmte Oper durch die frische und spielerische Adaptation der Verkauften Braut auf der Kleinen Bühne kennenlernen.

Erneute Uraufführung am 5. Oktober 2024 auf der Kleinen Bühne

Szene Die Kleine Bühne
Premiere 6. 10. 2018
Vorstellungsdauer 60 min
empfohlenes Alter Dětské představení

Kreativ

Hudební nastudování:
Josef Kurfiřt
Režie:
Jakub Hliněnský
Scéna:
Lukáš Kuchinka
Kostýmy:
Lenka Polášková
Dramaturgie:
Zbyněk Brabec
Hudební příprava:
Maxim Averkiev, Martin Marek
Light design:
Antonín Pfleger
Nápověda:
Viktorie Šimůnková

Theaterpartner