Schwanensee

Petr Iljič Čajkovskij

Media

Wenn ein Ballett im allgemeinen Bewusstsein einen notorisch bekannten Titel hat, ist das zweifellos Schwanensee von P. I. Tschaikowski.

  • Bühne Großes Theater
  • Premiere Samstag, 19 November 2016
  • Altersbegrenzung Keine alterbegrenzung
  • Choreographie:
    Jiří Horák
    Regie:
    Jiří Horák
    Musikalische Einübung und Dirigent:
    Jiří Štrunc
    II. Dirigent:
    Norbert Baxa
    Bühnenbild und Kostümbild:
    Aleš Valášek
    Szenischne Projektion:
    Petr Hloušek
    Assistenz Choreographie:
    Jiří Pokorný,
    Zuzana Hradilová
    Inspizient:
    Petr Šmaus

Die neue Inszenierung der Märchengeschichte in vier Akten ist angefüllt mit virtuoser Tanztechnik und im breiteren Kontext der Dramaturgie des Pilsner Theaters ist sie auch Ausdruck der Hochachtung vor der Klassik, die im Repertoire nicht zu übersehen ist. Für das Ballett-Ensemble somit eine außergewöhnliche Möglichkeit, künstlerisch auch vor dem anspruchsvollsten Publikum zu bestehen.

Premiere 19. November 2016 im Großen Theater.

banner 858x246 evžen oněgin NJ banner_858x246_Bonnie