DE
Montag, 11 April 2016 15:31

Mezinárodní dirigentské kurzy

Derniéra inscenace Sedlák Kavalír, Komedianti, která je naplánována na sobotu 16. dubna, bude netradičně spojena s mezinárodním dirigentským kurzem.

Orchestr budou řídit čtyři talentovaní studenti Vysoké hudební školy v Curychu pod pedagogickým vedením šéfdirigenta orchestru DJKT Norberta Baxy, který je externím pedagogem a odborným poradcem dirigentské katedry této školy. Švýcar Dominic Limburg, Němec Georg Köhler, Portugalec Nuno Coelho a Australan Edward Ananian-Cooper se na páteční představení připravují v Plzni již od neděle 10. dubna.

Více o inscenaci se můžete dozvědět ZDE.

Vstupenky online ZDE.

  • J.K. Tyl Theatre in Pilsen

    Sehr geehrte Zuschauer,

    herzlich willkommen auf den Seiten des J.K. Tyl Theaters in Pilsen.

    Das J.K. Tyl Theater besteht aus vier künstlerischen Ensembles, die jährlich ca. 600 Vorstellungen in den Sparten Schauspiel, Oper, Operette, Musical und Ballett produzieren. Titel aus den Repertoires der internationalen Theaterbühnen wechseln sich ab mit absoluten Neuheiten und tschechischen Premieren von Stücken ausländischer Autoren. Daneben setzt das J.K. Tyl Theater auch die Aufführung von Opern, Symphonien, Operetten und Musical-Konzerten fort und baut die Tradition seiner sonntäglichen Konzertmatinee aus.

    Neben den einzelnen Theaterinszenierungen bietet das J.K. Tyl Theater weitere interessante Veranstaltungen, z. B. Ausstellungen, die eng mit der Theaterwelt verbunden sind. In die Kulturlandkarte Europas hat sich das J.K. Tyl Theater als Veranstaltungsort des jährlichen Internationalen Theater-festivals eingeschrieben, welches 1993 erstmals stattfand.

    Ich hoffe, dass Sie in unserem breitgefächerten Repertoire etwas Entsprechendes finden und wiederkommen werden.

    Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen in unserem – Ihrem Theater.