Dienstag, 12 März 2019 07:24

Klavírní recitál profesora Ivana Klánského

U příležitosti výročí 115 let od úmrtí Antonína Dvořáka a 170 let od úmrtí Frédérica Chopina zazní na Nové scéně klavírní koncert v podání Ivana a Lukáše Klánských.

27. dubna 2019 od 19 hodin na Nové scéně s lektorským úvodem šéfa opery Tomáše Pilaře.

Antonín Dvořák Slovanské tance

Původní verzi pro čtyřruční klavír zahrají Ivan Klánský a Lukáš Klánský.

 

Frédéric Chopin Klavírní koncert č. 2 f moll

Na klavír zahraje Ivan Klánský za doprovodu Orchestru DJKT a pod taktovkou dirigenta Lukáše Klánského.

 

Pro abonenty nabízíme slevu ve výši 20%.

  • JK Tyl Theatre in Pilsen

    Sehr geehrte Zuschauer,

    herzlich Willkommen auf den Seiten des J. K. Tyl Theaters in Pilsen.

    Das J. K. Tyl Theater besteht aus vier künstlerischen Ensembles, die jährlich ca. 600 Vorstellungen in den Sparten Schauspiel, Oper, Operette, Musical und Ballett produzieren. Titel aus den Repertoires der internationalen Theaterbüh-nen wechseln sich ab mit absoluten Neuheiten und tschechischen Premieren von Stücken ausländischer Autoren. Daneben setzt das J. K. Tyl Theater auch die Aufführung von Opern, Symphonien, Operetten und Musical-Konzerten fort und baut die Tradition seiner sonntäglichen Konzertmatinee aus.

    Neben den einzelnen Theaterinszenierungen bietet das J. K. Tyl Theater weitere interessante Veranstaltungen, z. B. eine sommerliche Führung durch das Gebäude das Großen Theaters, aber auch Ausstellungen, die eng mit der Theaterwelt verbunden sind. In die Kulturlandkarte Europas hat sich das J. K. Tyl Theater als Veranstaltungsort des jährlichen Internationalen Theater-festivals eingeschrieben, welches 1993 erstmals stattfand.

    Ich hoffe, dass Sie in unserem breitgefächerten Repertoire etwas Ansprechendes finden und wiederkommen werden.

    Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen in unserem – Ihrem Theater.