Cats

Andrew Lloyd Webber, Thomas Stearns Eliot

Media

Die erfolgreiche Inszenierung aus der Musical-Sparte, die seit Dezember 2014 durchgängig vor ausverkauftem Haus spielt und bereits ihre 40. Aufführung erlebt hat!

Das erste britische Musical mit einem Hauptschwerpunkt auf Tanzszenen hat keine Handlung im klassischen Sinne.

In der Katzenwelt spielt sich alles vermittels lyrischer Texte ab, die für Kinder geschrieben sind, aber lustig und unterhaltsam für jede Generation. In der Musik hören wir Anklänge an Opernmotive, Blues, Walzer, Music Hall-Balladen und Choräle, gekrönt vom Superhit „Memory“. Premiere hatte Cats 1981 in London, ein Jahr später kam es an den Broadway und schaffte es in zehn Jahren auf 6137 Aufführungen!

Premiere am 25. Dezember 2014 auf der Neuen Bühne des DJKT.